Barbara Klepsch
Barbara KlepschStaatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Freistaat Sachsen
„In der Mischung zwischen digitalen und telefonischen Komponenten bietet die jumedi eine intelligente Lösung für die Patienten und schafft dadurch einen echten Mehrwert.“
Prof. Dr. med. Jürgen Fritze
Prof. Dr. med. Jürgen Fritze
„Ich arbeite mit Linus Drop und Wolfgang Gerlach-Reinholz schon seit Jahren sehr erfolgreich zusammen und teile mit ihnen die Mission, Behandlungskontinuität für psychisch Kranke zu erreichen.“
Gisela Wöbke
Gisela WöbkeTeamleiterin Gesundheitscoaching, Betriebskrankenkasse Mobil Oil
„Die Plattform CareDoc bietet uns die Möglichkeit, unsere Patientenprogramme frei zu gestalten und optimal zu konfigurieren – ein großer Mehrwert in Zeiten des digitalen Wandels.“
Prof. Dr. oec. Volker Amelung
Prof. Dr. oec. Volker AmelungProfessor für Internationale Gesundheitssystemforschung, Medizinischen Hochschule Hannover; Vorstandsvorsitzender Bundesverband Managed Care
„Der Ansatz von jumedi, Patientenprogramme radikal neu zu denken und digitale und telefonische Betreuung zu einer Gesamtlösung zu verbinden, ist zukunftsweisend.“
Volker Latz
Volker LatzRessortleiter Gesundheit, pronova BKK
„jumedi greift in seinen Projekten auf ein bundesweites Netz von rund 500 Pflegeberatern zurück, verfügt über erfahrenes medizinisches Fachpersonal und bietet über die neue App eine zeitgemäße digitale Betreuung. Das ist eine sehr gute Basis für innovative Projekte.“
Dr. Christoph Bug
Dr. Christoph BugMedizinischer Direktor und Mitglied der Geschäftsführung, Janssen Cilag
„Ich kenne Linus Drop, den Geschäftsführer von jumedi, aus langjähriger Zusammenarbeit in erfolgreichen Projekten aus den Bereichen Medikamenten-Adherence und Patientenbetreuung. Herr Drop hat sich stets als ausgewiesener Fachmann und zuverlässiger Partner erwiesen.“
Ralf Bork
Ralf BorkGeschäftsführer SHL Gruppe Deutschland
„Mit dem CareDoc Baukasten von jumedi passen wir unsere etablierten Telemedizinprogramme sehr einfach an die sich ändernden Kundenwünsche an – und ergänzen unsere vorwiegend analogen Programme mit sinnvollen digitalen Elementen zu einem „hybriden“ Service. Eingeschriebene Patienten werden von uns nun nahtlos per Telefon, Video, Chat und App betreut – und erfahren die bestmögliche Kombination von analoger und digitaler Kommunikation. Eine zukunftsweisende Kooperation!“
Dr. Florian Fuhrmann
Dr. Florian FuhrmannGeschäftsführer kv.digital GmbH
„Vor allem die pragmatische Vorgehensweise und die Verlässlichkeit von Linus Drop sind starke Argumente für jumedi.“
Volker Fabricius
Volker FabriciusSenior Manager Market Access Immunologie, UCB Pharma GmbH
„Die maßgeblichen Akteure von jumedi kenne ich seit vielen Jahren und bin mir auf dieser Basis sicher, dass ihre Patientenprogramme mit höchster Qualität und bestmöglichem Nutzen für die Patientinnen und Patienten umgesetzt werden.“
Daniel Friebe
Daniel FriebeGeschäftsführer Saale Klinik Halle, Geschäftsführer IVM plus GmbH
„Mit jumedi ist ein weiterer innovativer Akteur der deutschen Gesundheitswirtschaft von Halle aus aktiv. Die bei jumedi entwickelte Kombination aus Digital, Telefonie und Vor-Ort-Betreuung ist zukunftsweisend. Linus Drop, den Gründer von jumedi, kenne ich schon sehr lange und freue mich auf erfolgreiche gemeinsame Projekte.“
Mario Heußner
Mario HeußnerVorstand BKK B.Braun Melsungen AG
„Mit Wolfgang Gerlach-Reinholz und Linus Drop habe ich bereits seit 2009 innovative Lösungen für unsere Versicherten entwickelt. Auf unsere besonderen Bedürfnisse, als kleine Betriebskrankenkasse, sind sie immer hervorragend eingegangen.“
Markus Liesmann
Markus LiesmannGeschäftsführer Cathamed Pflege GmbH
„Linus Drop und Wolfgang Gerlach-Reinholz sind kompetent, außerordentlich kreativ, gut vernetzt und entwickeln seit Jahren Lösungen, die Patienten und zugleich auch deren behandelnde Ärzte akzeptieren.“
Prof. Dr. Volker Nürnberg
Prof. Dr. Volker NürnbergPartner BDO AG Deutschland; Professor an der Hochschule für angewandtes Management, München
„Dass jumedi digitale und telefonische Betreuung intelligent zu einer neuen Lösung kombiniert, halte ich für den exakt richtigen Lösungsansatz.“
Prof. Dr.-Ing. Thomas Zahn
Prof. Dr.-Ing. Thomas ZahnGeschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK Nordost (GeWINO); Professor für Wirtschaftsinformatik an der bbw Hochschule
„jumedi hat – wie viele Unternehmen derzeit – ein innovatives digitales Konzept entwickelt. Dennoch wird jumedi eine besondere Rolle spielen. Denn die Geschäftsleitung kennt die „Spielregeln“ und die Akteure des deutschen Gesundheitswesens perfekt. Ein enormer Vorteil.“
René Thiemann
René ThiemannGeschäftsführer Hüttenhospital Dortmund
„Die von jumedi entwickelte IT-Lösung ist extrem innovativ und eine hervorragende Plattform für unterschiedlichste Versorgungsprojekte im Gesundheitswesen. Besonders für Patientenprogramme ist die Kombination der jumedi-App mit der Kompetenz ihres telemedizinischen Zentrums die richtige Lösung.“
Dominik Klahn
Dominik KlahnChief Market Access Officer, MGS Meine-Gesundheit-Services GmbH
„Ich kenne Herrn Drop sowie dessen Denk- und Arbeitsweise bereits seit vielen Jahren. Ich bin mir sicher, dass er mit seinem motivierten und qualifizierten Team – auch in neuer Funktion als Unternehmer – versorgungsrelevante Programme zur Betreuung chronischer Patientengruppen entwickeln und erfolgreich auf dem Markt implementieren wird.“
Barmenia Krankenversicherung
Barmenia Krankenversicherung
Heimat Krankenkasse
pronova BKK
Regionales Kooperatives Rheumazentrum Niedersachsen e.V.
Regionales Kooperatives Rheumazentrum Niedersachsen e.V.
SIGNAL IDUNA
SWICA Krankenversicherung
SWICA Krankenversicherung
OptiMedis AG
SHL Telemedizin
BKK Mobil Oil