Für Patienten

/Für Patienten
Für Patienten2018-09-10T10:28:41+00:00

„Das Wenige, das wir tun können, ist viel“

Dieses Zitat von Albert Schweitzer passt sehr gut zu unserem Patientenprogramm. Denn nur auf den ersten Blick sind es ausschließlich Ärzte und Therapeuten, die im Krankheitsfall dafür sorgen, dass es Ihnen als Patient bald wieder bessergeht.

Vielmehr ist wissenschaftlich belegt, dass es wesentlich von der aktiven Mitarbeit des Patienten abhängt, ob eine Therapie erfolgreich ist und wie sich die Erkrankung langfristig entwickelt.

Patienten, die etwas tun, die ihre Therapie verstehen und sich Routinen und förderliche Verhaltensweisen angewöhnen, erleiden deutlich seltener schwere Folgeerkrankungen und haben nachweisbar eine bessere Lebensqualität. Klingt einfach und ist bei der Umsetzung im Alltag trotzdem mit einigen Herausforderungen verbunden.

Deshalb unterstützen wir Sie! Unser medizinisches Fachpersonal begleitet Sie mit regelmäßigen Kontakten und leistet „Hilfe zur Selbsthilfe“. Sie vermitteln laiengerecht medizinisches Fachwissen, erinnern Sie an Arztbesuche, Untersuchungen und Medikamente und bewerten mit Ihnen die Messungen der Medizingeräte.

Unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche identifizieren wir außerdem konkrete Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Lebensgewohnheiten und erreichen, dass Sie Ihre guten Vorsätze – trotz „innerem Schweinehund“ – erfolgreich durchhalten.

Unsere Patientenbegleitung ist einzigartig und erfolgt nach einem innovativen „Hybrid-Konzept“. Was das genau bedeutet und wie unser Programm abläuft, erläutert das folgende Video.

Für Patienten ist die Teilnahme an der Patientenbegleitung kostenlos, denn in der Regel übernimmt Ihre Krankenkasse die Gebühren. Für die Krankenkasse lohnt sich das doppelt: Sie fördert die Lebensqualität ihrer Versicherten und deshalb kommen diese dann seltener ins Krankenhaus – wodurch die Krankenkasse Leistungsausgaben vermeidet.

Wir garantieren, dass in unserer Patientenbegleitung ausschließlich Aktivitäten erfolgen, mit denen sich die Lebensqualität unserer Teilnehmer verbessert. Jede Einschränkung oder gar das Vorenthalten von Leistungen lehnen wir strikt ab.