Was Du wissen solltest, wenn Deine App eine DiGA werden soll (Podcast mit Linus Drop)

Sie planen eine DiGA auf den Markt zu bringen? Dann ist dieser Podcast genau das Richtige für Sie! Linus Drop, Geschäftsführer von Jumedi GmbH begleitet Andrea Buzzi dabei, aus ihrer fiktiven App eine DiGA zu machen. Dabei warten nicht nur 124 Kriterien, die Hersteller abarbeiten müssen, um als DiGA aufgenommen zu werden, sondern auch zahlreiche [...]

Was Du wissen solltest, wenn Deine App eine DiGA werden soll (Podcast mit Linus Drop)2021-03-26T13:34:53+01:00

DiGA360° – neue Informationsplattform erfolgreich gestartet!

Gemeinsam mit dem WIG2 Institut haben wir das innovative Format „DiGA360o“ auf die Beine gestellt. Damit schaffen wir eine Informations- und Austauschplattform für die DiGA-Community in Deutschland und liefern den Akteuren „alltags-praktischen“ Input. Die erste Online-Konferenz fand am 30.07.2020 mit über 50 aktiven Teilnehmern statt.

DiGA360° – neue Informationsplattform erfolgreich gestartet!2020-08-12T15:28:17+02:00

DiGA-Baukasten mit Schnittstelle zu Patientenakten

Jumedi ist Partner des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projektes „HLaN - Health Reality Lab Network“. Mit der HLaN-Technologie wurde CareDoc Anfang 2020 erfolgreich an verschiedene Patientenakten angebunden.

DiGA-Baukasten mit Schnittstelle zu Patientenakten2020-06-01T15:31:22+02:00

„Volles Haus“ bei jumedi-Veranstaltung zu „Digitalen Gesundheitsanwendungen“

Informationen aus erster Hand gab es dazu von Christian Klose (Bundesministerium für Gesundheit, Unterabteilungsleiter gematik, Telematikinfrastruktur, eHealth), Prof. Dr. med. Karl Broich (Präsident des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte,), Dr. iur. Christian Rybak (Kanzlei Ehlers, Ehlers und Partner) und Prof. Dr. ing. Thomas Zahn (bbw Hochschule).

„Volles Haus“ bei jumedi-Veranstaltung zu „Digitalen Gesundheitsanwendungen“2020-05-28T11:30:20+02:00

jumedi zu Besuch bei Gesundheitsminister Jens Spahn

Vier junge Unternehmen haben Jens Spahn am 26.03.2019 in Bonn ihre digitalen Produkte für Chroniker vorgestellt. Ausgewählt wurden sie von einer Jury aus Digitalisierungsexperten. Die Wahl fiel dabei auf das innovative App-Baukastensystem von jumedi.

jumedi zu Besuch bei Gesundheitsminister Jens Spahn2020-05-28T09:02:21+02:00

Staatsministerin Barbara Klepsch bei jumedi

Am 17.08.2018 besuchte die sächsische Staatsministerin Barbara Klepsch jumedi, um sich über die digitale Hybrid-Betreuung zu informieren.

Staatsministerin Barbara Klepsch bei jumedi2020-05-28T08:06:21+02:00
Nach oben