Aktuelles

Startseite/Aktuelles/

„Volles Haus“ bei jumedi-Veranstaltung zu „Digitalen Gesundheitsanwendungen“

Informationen aus erster Hand gab es dazu von Christian Klose (Bundesministerium für Gesundheit, Unterabteilungsleiter gematik, Telematikinfrastruktur, eHealth), Prof. Dr. med. Karl Broich (Präsident des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte,), Dr. iur. Christian Rybak (Kanzlei Ehlers, Ehlers und Partner) und Prof. Dr. ing. Thomas Zahn (bbw Hochschule).

„Volles Haus“ bei jumedi-Veranstaltung zu „Digitalen Gesundheitsanwendungen“2020-01-27T14:20:51+01:00

jumedi zu Besuch bei Gesundheitsminister Jens Spahn

Vier junge Unternehmen haben Jens Spahn am 26.03.2019 in Bonn ihre digitalen Produkte für Chroniker vorgestellt. Ausgewählt wurden sie von einer Jury aus Digitalisierungsexperten. Die Wahl fiel dabei auf das innovative App-Baukastensystem von jumedi.

jumedi zu Besuch bei Gesundheitsminister Jens Spahn2019-03-31T14:22:59+02:00

Staatsministerin Barbara Klepsch bei jumedi

Am 17.08.2018 besuchte die sächsische Staatsministerin Barbara Klepsch jumedi, um sich über die digitale Hybrid-Betreuung zu informieren.

Staatsministerin Barbara Klepsch bei jumedi2019-03-31T14:30:20+02:00